Kabelbinder

Kabelbinder kaufen?

Wenn viele Komponenten und Geräte in einem Serverschrank oder Wandschrank untergebracht werden, werden wahrscheinlich auch viele Netzwerkkabel eingesetzt. Um zu verhindern dass die Verkabelung lose und unübersichtlich im Serverschrank hängt, ist der Einsatz von Kabelbindern zu empfehlen. Sie haben die Wahl aus diversen Sorten, wie z. B. Kabelbinder, Klettband, Tie Wraps, und Isolationsklebeband.

Klettband

Das Klettband ist ein sogenanntes Back-to-back Klettband. Das heißt, dass Haken und Flauschband Rücken an Rücken miteinander verklebt werden. Es gibt dieses Klettband mit verschiedenen Breiten: 12,5 mm 20 mm oder 25 mm. Jede Rolle enthält 25 m Klettband.

Tie Wraps

Tie Wraps sind flexible Kabelbinder aus Plastik. Mit Tie-Wraps können Kabel einfach zusammengebunden und farblich gruppiert werden. Tie Wraps sind nicht nur in verschiedenen Längen erhältlich, sondern auch in verschiedenen Farben. Ein Nachteil von Tie Wraps ist, dass Sie diese nur einmal verwenden können und daher hauptsächlich für permanentere Bündelung geeignet sind.

Isolierklebeband

Islolierklebeband ist ein farbiges Klebeband, das genutzt wird, um Kabel in einer bestimmten Farbe zu bündeln. Mit dem Klebeband können Sie aber auch offenliegende Adern abdichten. Isolierklebeband ist in verschiedenen Farben erhältlich. Das band ist 15 mm breit und hat eine Länge von 10 Metern.