Wie lege ich zuhause ein Kabelnetzwerk an?

Wir werden regelmäßig gefragt "Wie lege ich ein Kabelnetzwerk an?" oder "Welche Kabel benötige ich für ein Netzwerk?". Heutzutage befinden sich in den meisten Haushalten Computer und Smart TVs an mehreren Stellen im Haus. Diese müssen natürlich alle mit einer Internetverbindung versorgt werden. Wie Sie diese Verbindung einrichten, ist von Ihren persönlichen Wünschen abhängig. Wichtig ist jedoch, daß ein Netzwerk vernünftig angelegt wird und zum Beispiel Kabel in der Wand verlegt werden und in einer Einbau- oder Aufputz-Datenanschlußdose angeschlossen werden. Wir erklären Ihnen, was Sie hierfür alles benötigen.

Welche UTP-Kabel benötige ich?

Beim Anlegen eines Kabelnetzwerkes zuhause empfehlen wir Ihnen CAT6 Kabel auf Rolle zu verwenden. Wenn Sie diese Kabel in einer Datenanschlußdose oder direkt in einem Patchpanel anschließen, benötigen Sie einen Starrleiter. Wenn Sie das Kabel mit einem Konnektor verbinden, wählen Sie dann ein flexibles Kabel.
Für eine stabile Verbindung empfehlen wir 100% Kupferkabel, wenn das Kabel längere Abstände überbrücken muss. 100% Kupferkabel sind qualitiv am hochwertigsten ohne Verlust von Schnellheit.

Zum Schluß müssen Sie sich noch entscheiden, ob Sie ein geschirmtes oder ungeschirmtes Kabel verwenden. Hierzu empfehlen wir folgendes: Verlegen Sie das Kabel alleine in einem Kabelschacht und gibt es keine externen Stromfaktoren (magnetische Felder)? Dann reicht ein ungeschirmtes UTP-Kabel. Liegt in dem selben Kabelschacht auch ein Koax-, Strom- oder Starkstromkabel, dann wählen Sie ein geschirmtes FTP-Kabel, um Interferenz zu vermeiden.

Für ein optimales Netzwerk entscheiden Sie sich also zwischen diesen Kabeln:

CAT6 UTP Kabel 100% Kupfer auf Rolle
Hier finden Sie unser Gesamtnagebot Cat 6 UTP Kabel auf Rolle

CAT6 FTP Kabel 100% Kupfer auf Rolle
Hier finden Sie unser Gesamtnagebot Cat 6 FTP Kabel auf Rolle


Datenanschlussdosen

Es ist wichtig, daß Sie vorab inventarisieren in wie vielen Räumen Sie Wandanschlussdosen anbringen wollen. Hieraus ergibt sich die benötigte Anzahl der Anschlussdosen und die benötigte Kabellänge. Pro Wandkontaktdose brauchen Sie 2 Starrleiter, um diese anzuschließen. Wenn Sie ein CAT6 FTP Kabel mit Starrleiter verwenden, dann sollten Sie auch eine CAT6 FTP Datenanschlußdose verwenden, um die Eigenschaften zu bewahren. Zur Montage einer Datenanschlußdose verwenden Sie ein LSA Anlegewerkzeug.
In unserem Blog {blog_DE_wie_montiere_ich_eine_datenanschlussdose} erklären wir Schritt für Schritt wie Sie eine Datenanschlußdose anschließen.


Gebrauchsfertige Patchkabel

Um von einer Datenanschlussdose aus eine Verbindung zu einem Computer oder einem Smart TV herzustellen, können Sie gebrauchsfertige patchkabel kaufen. Beachten Sie dann, daß auch diese Patchkabel CAT6 Kabel sind, dami Sie die Eigenschaften von CAT6 bewahren.

auche ich einen Ethernet Switch?

Wenn mehrere Räume in Ihrem Kabelnetzwerk mit einer funktionierenden Verindung ausgestattet werden sollen, ist ein Ethernet Switch unerlässlich. Auf einem Unmanaged Ethernet Switch wird ein Kabel mit Netzwerksignal angeschlossen. An der anderen Seite befinden sich eine Anzahl an Ports, variierend zwischen 5 und 48 Ports. Die Anzahl der benötigten Ports ist von der Anzahl der benötigten Internetverbindungen abhängig. Von den Ports schließen Sie die Patchkabel an und verbinden diese mit einem Patchpanel. Sehen Sie hier unser Angebot Ethernet Switches.

Brauche ich ein Patchpanel?

Die Starrleiter, die Sie zum Anschließen Ihrer Datenanschlussdosen benutzen, werden in einem Patchpanel montiert. Zur Befestigung der Kabel im Patchfeld benötigen Sie, genauso wie für die Montage der Datenanschlussdosen, ein LSA Anlegewerkzeug. Achten Sie darauf, dass das Patchpanel LSA Streifen hat. Ist dies nicht der Fall, verwenden Sie dann einen Dogger. Wichtig ist auch, dass das Patchpanel die selben Eigenschaften hat wie die Kabel.

 

Sehen Sie hier unser Angebot Standard Patchpanel

Ein Kabelnetzwerk im Büro anlegen?

Beim Anlegen eines Kabelnetzwerkes im Büro befolgen Sie die die selben Schritte wie oben beschrieben.
Wichtig: Ein UTP-Kabel darf nicht über eine TL-Lampe gelegt werden.

Was brauche ich?

• {blog_DE_cat6_kabel_rolle_utp) oder Cat 6 FTP Kabel auf Rolle

Datenanschlussdosen

LSA Anlegewerkzeug

Cat 6 Kabel

• Unmanaged Ethernet Switches

• Standaard Standard Patchpanel

Zeichnung Kabelnetzwerk zuhause

 

Teilen: